N-Ball

N-Ball 2.2

Mit einer Plasmakugel durch 40 Level

N-Ball bringt ein originelles Plattformspiel auf den Rechner. In dem recht abstrakt gestalteten Shareware-Spiel dreht sich alles um eine springende Plasmakugel. Nur wer eine gute Portion Geschick an den Tag legt, bahnt sich den Weg durch die minimalistischen Level voller Hindernisse aller Art. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

N-Ball bringt ein originelles Plattformspiel auf den Rechner. In dem recht abstrakt gestalteten Shareware-Spiel dreht sich alles um eine springende Plasmakugel. Nur wer eine gute Portion Geschick an den Tag legt, bahnt sich den Weg durch die minimalistischen Level voller Hindernisse aller Art.

N-Ball stammt von den Machern von Ragdoll Masters und bietet eine ähnlich einfach gestrickte Ästhetik. Der Spielspaß entspringt auch bei N-Ball den verblüffend realistisch programmierten Eigenschaften der Spielkugel. So sollte man zu Beginn eine gute Portion Geduld und Experimentierfreudigkeit mitbringen – der Umgang mit der Steuerung will geübt sein. Hat man jedoch einmal das Prinzip verstanden, geht es in rasantem Tempo durch eine minimalistische Phantasiewelt.

FazitDie Macher von N-Ball setzen durchgängig auf die eigenwillige Steuerung und das geradezu anziehende Verhalten der Plasmakugel – optisches Beiwerk sucht man vergeblich. Wen die N-Ball-Sucht einmal gepackt hat, den lässt sie nicht wieder los, bis auch die allerletzte Spielstufe durchgespielt ist.

N-Ball

Download

N-Ball 2.2

Nutzer-Kommentare zu N-Ball

  • schrillismus

    von schrillismus

    "loll"

    loooooollllllllllllllllllllllllllllllllll. Mehr.

    Getestet am 6. Juni 2008